Anreise


Allgemeine Informationen zur Anreise:

Allgemein gilt, dass man in Schweden sehr bequem und angehm mit allen Verkehrsmitteln reist, man braucht daher keine Bedenken bezüglich des Reisens in Schweden zu haben. Die Anreise hört sich auf den ersten Blick komplizierter an als sie in der Realität tatsächlich ist. Alle Verbindungen, Bus, Bahn etc., sind in Schweden gut organisiert und auch das Autofahren ist stressfrei.

Reisen in Schweden macht sogar Spaß, denn man sieht schon einiges von dem wunderschönen Land!

Die Schweden sind zudem sehr hilfsbereit, so gut wie alle sprechen englisch, viele sogar sehr gut, einige sprechen auch deutsch. Scheuen Sie nicht uns bezüglich Ihrer Reiseplanung zu kontaktieren, wir helfen Ihnen gerne weiter und stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite!

Välkommen i Sverige- Willkommen in Schweden!


Variante 1: Organisierte Anreise/Gruppenreisen:Vom Veranstalter organisierte Anreisemöglichkeiten (auch die vom Gast individuell organisierte Anreise ist möglich).


Variante 2. Individuelle Anreise/Individualreisen:Vom Gast organisierte Anreise (Fährverbindungen, Flüge etc.). Gerne sind wir Ihnen auch hier bei der Reiseplanung behilflich!


Insel





1. Gruppenreisen:

Vom Veranstalter organisierte Anreisemöglichkeiten (auch die vom Gast individuell organisierte Anreise ist möglich).

a) Gruppenreisen auf der Insel1. Step: Fähre Travemünde- Malmö, Schweden
alternativ Rostock- Trelleborg, Schweden bzw. weitere Fährverbindungen siehe unten

Preis: ab 112 Euro hin und zurück (abhängig von Fährverbindung und Kabine.) Achtung bei einigen Reisen ist der Reisepreis inkludiert, eine individuell organisierte Anreise ist jedoch möglich, die Anreisekosten werden dann erstattet.

2. Step: Zug oder vom Veranstalter organisierte Busfahrt im Reisebus von Malmö (oder Trelleborg) nach Västervik, Schweden

Preis: ca. 50-60 Euro pro Strecke, Höhe des Bahnpreises abhängig wie in Deutschland vom Buchungsdatum. Achtung bei einigen Reisen ist der Reisepreis inkludiert, eine individuell organisierte Anreise ist jedoch möglich, die Anreisekosten werden dann erstattet.

3. Step: Treffpunkt am Hafen Västervik (unweit des Bahnhofs): Von dort gemeinsamer organisierter, im Reisepreis inkludierter Bootstransfer auf die Insel

Alternativ empfiehlt sich ein Flug nach Stockholm oder Kopenhagen und dann eine Zugfahrt oder Fahrt mit dem schwedischen Fernbuss (z.B. Stockholm- Västervik www.svebuss.se, fährt direkt ab Stockholm Flughafen) nach Västervik (ca. 4 Std.) oder mit Ryanair nach Nyköping (ca. 2,5 Std. Zugfahrt nach Västervik) oder alternative Anreisemöglichkeiten siehe unten.


b) Gruppenreisen im Seminarhaus Björkshult1. Step: Fähre Travemünde- Malmö, Schweden
alternativ Rostock- Trelleborg, Schweden bzw. weitere Fährverbindungen siehe unten

Preis: ab 112 Euro hin und zurück (abhängig von Fährverbindung und Kabine).

2. Step: Zug von Travemünde oder (Trelleborg) nach Högsby, Schweden

Preis: ca. 50-60 Euro pro Strecke, abhängig wie in Deutschland vom Buchungsdatum.

3. Step: Treffpunkt am Bahnhof Högsby: von dort Shuttleservice (20 Min.) zum Zielort (10 Euro für Shuttleservice hin und zurück)


Alternativ empfiehlt sich ein Flug nach Kopenhagen und dann eine Zugfahrt nach Högsby (ca. 3,5 Std.).


c) Sprachreise1. Step: Fähre Travemünde- Malmö, Schweden
alternativ Rostock- Trelleborg, Schweden bzw. weitere Fährverbindungen siehe unten

Preis: ab 112 Euro hin und zurück (abhängig von Fährverbindung und Kabine).

2. Step: Zug Travemünde (oder Trelleborg) nach Oskarshamn, Schweden

Preis: ca. 50-60 Euro pro Strecke, abhängig wie in Deutschland vom Buchungsdatum.

3. Step: Treffpunkt am Bahnhof Oskarshamn: von dort Shuttleservice zum Zielort (10 Euro hin und zurück)


Alternativ empfiehlt sich ein Flug nach Kopenhagen und dann eine Zugfahrt nach Oskarshamn (ca. 3,5 Std.).


2. Individuelle Anreise
Mit dem AutoVariante 1:

Step 1: Autofahrt bis Puttgarden/Fehmarn, dann Fährfahrt von Puttgarden nach Rodby/Dänemark
Fähre Puttgarden/Rodby: www.scandlines.com
Step 2: Dänemark durchqueren, dann Öresundbrücke von Kopenhagen nach Malmö/Schweden Öresundbrücke. Informationen zur Öresundbrücke erhalten Sie hier

Variante 2:

Step 1: Autofahrt bis Flensburg, dann Dänemark durchqueren
Step 2: Öresundbrücke von Kopenhagen nach Malmö/Schweden
Informationen zur Öresundbrücke erhalten Sie hier

Variante 3:

Step 1: Autofahrt bis Puttgarden/Fehmarn, dann Fährfahrt von Puttgarden nach Rodby/Dänemark
Fähre Puttgarden/Rodby: www.scandlines.com

oder Autofahrt bis Flensburg

Step 2: Dänemark durchqueren
Step 3: Fähre Helsingör/Dänemark nach Helsingborg/ Schweden  
Fähre: www.scandlines.com


Autofahren in Schweden:

Autofahren ist in Schweden stressfrei und angenehm, daher sind auch längere Strecken gut zu fahren. In den meisten Bereichen (außer in den Großstädten) ist wenig los auf der Straße, keine Staus etc., so dass man gut zum Zielort kommt. Vorallem in ländlichen und waldigen Gebieten fahren Sie wegen Unfallgefahr mit Waldtieren und Elchen bitte vorsichtig.


Mit der Fähre:(Es fahren Tagfähren und auch Nachtfähren inkl. Kabine zum Schlafen für eine bequeme Überfahrt)

Fährgesellschaft Finnlines:

http://www.finnlines.com/schiffsreise/

Travemünde – Malmö/Schweden


Fährgesellschaft TT-Lines:

https://www.ttline.com/de/passage/

Travemünde – Trelleborg/Schweden
Rostock – Trelleborg/Schweden
Svinemünde/Polen – Trelleborg/Schweden


Fährgesellschaft Scandlines:

http://www.scandlines.de/

Puttgarden/Fehmarn – Rodby/Dänemark
Rostock – Gedser/Dänemark


Fährgesellschaft Stenaline:

http://www.stenaline.de/

Kiel – Göteborg
Rostock – Trelleborg/Schweden
Sassnitz – Trelleborg/Schweden

Fährgesellschaft Unity Line:

http://www.unityline.de/page/cruise/auto-pass-sw-ys

Svinemünde/Polen – Ystad/Schweden


Mit dem Flugzeug:Von den meisten größeren Flughäfen in Deutschland wird Kopenhagen, Göteborg oder Stockholm angeflogen, auch Malmö besitzt einen Flughafen, sowie kleinere Städte wie z.B. Växjö, Västerås in Schweden

Fluggesellschaften:

Swiss, Flysas, Lufthansa, SAS, KLM

Neu sind Flüge von Berlin – Tegel nach Kalmar mit flySAS oder BMI Regional

Auch Billigflieger fliegen Schweden an:

Ryanair:  

Bremen- Stockholm Skavsta (Flughafen liegt nahe der Stadt Nyköping unterhalb Stockholms)
Düsseldorf Weeze – Stockholm Skavsta (Flughafen liegt nahe der Stadt Nyköping unterhalb Stockholms)
Düsseldorf Weeze – Växjö/Schweden
Köln- Kopenhagen/Dänemark

Flüge mit Air Berlin, Germanwings und Easyjet sind ebenfalls möglich.


Mit der Bahn:Es gibt günstige Preisangebote für Bahnfahrten aus Deutschland (teilweise mit dem Nachtzug) z. B. ab Hamburg

Bahnfahren in Schweden:

In Schweden kann man viele Reiseziele mit der Bahn erreichen. Je frühzeitiger man bucht, desto günstiger sind die Preise.
Bahngesellschaft: www.sj.se


Mit dem FernbusVon vielen Städten in Deutschland kommt man günstig mit dem Fernbus nach Schweden

z. B.

http://www.fernbus24.de/laender/schweden
http://www.checkmybus.de/schweden
https://www.flixbus.de/busreisen/malmoe
https://www.eurolines.de/de/internationale-fernbusse/fahrplaene/buslinien-deutschland-schweden/
http://meinfernbus.de/unser-angebot/liniennetz

Fernbusse in Schweden:

z.B. Stockholm- Västervik:

www.svebuss.se


Wir wünschen Ihnen eine gute Anreise!

Gerne sind wir Ihnen bei der Organisation Ihrer Anreise behilflich!





28.02.2016